Manager (m/w) SAP Berechtigungsmanagement

Datum: 03.12.2018

Standort: Hamburg, Hamburg, DE, 22297

Unternehmen: Tchibo GmbH



Warum Tchibo seit Generationen das berufliche Zuhause für Gestalter, Chancensucher und Innovationstreiber ist? Weil es unser Geschäft ist, uns immer wieder neu zu erfinden. So treffen wir mit unseren hochwertigen Kaffees stets den Geschmack der Zeit – und so begeistern wir unsere Kunden Woche für Woche mit neuen cleveren Produkten, die das gewisse Extra ins Leben bringen. Sie haben überraschend gute Ideen für den Markt von morgen? Dann gestalten Sie die Welt von Tchibo aktiv mit. Damit wir bleiben, was wir sind: eine der beliebtesten und bekanntesten Marken Deutschlands – und darüber hinaus.

 

Manager (m/w) SAP Berechtigungsmanagement

22297 Hamburg

Aufgaben

Der IT-Bereich ist das technologische Rückgrat von Tchibo und stellt als interner Dienstleister eine Vielzahl aktueller und performanter IT-Lösungen und -Services bereit. Die automatisierte und sichere Verwaltung von Benutzern und Berechtigungen spielt hierbei eine wichtige Rolle – sowohl für die Nutzerzufriedenheit als auch für die Umsetzung von Compliance-Anforderungen. Und hier kommen Sie ins Spiel: Als Manager SAP Berechtigungsmanagement sind Sie mit Ihren Team-Kollegen verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Berechtigungs- und Segregation of Duties-Konzepte im Hause Tchibo. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten zählt die Analyse und Umsetzung von Berechtigungs- und Rollenänderungen in verschiedenen SAP Produkten (z.B. ERP, CRM, Solution Manager) sowie die Etablierung und Verbesserung der SAP Berechtigungswerkzeuge. Darüber hinaus begleiten Sie Projektteams bei der Konzeption und Implementierung neuer SAP-Lösungen wie S/4 HANA und beraten die verschiedenen Fachbereiche bei Berechtigungsfragen. Klingt das nach der passenden Herausforderung? Dann los.

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-)Informatikstudium oder eine vergleichbare IT-Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich SAP-Berechtigungs- und -Rollenmanagement
  • Erfahrung im Design und in der Umsetzung von Identity Management Prozessen; idealerweise bereits Erfahrung mit den Systemen One Identity Manager und Xiting Authorization Management Suite
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständiger, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung jetzt viel leichter ohne Anschreiben!
Ihr Ansprechpartner ist Tobias Kox.
Für Fragen kontaktieren Sie gern unseren Recruiting Support +49 40 6387 3353.

Erfahren Sie mehr über Tchibo in diesem Film: http://bit.ly/2duFk1l.

 

Deutschland | Hamburg | Tchibo GmbH | Unbefristet | Vollzeit | Angestellte | Informationstechnik | ID 14998 

 

Stichwörter:

Ähnliche Stellen anzeigen: